Datenschutzerklaerung | Impressum
:: 1 2 3 4 ::
256 | 350.030
Sanierung LD-Betriebsgebäude Arcelor Mittal
Bremen

Das viergeschossige Backsteingebäude, Baujahr 1967 und 1971, mit einer Länge von 65 m, soll kernsaniert werden. Die Kauengeschoße werden zurückgebaut. Das Gebäude wird so umgebaut das die Büronutzung dem heutigen Standard entspricht. Zusätzlich wird die Anbindung an die Kaue TS vollzogen, somit ist die direkte Anbindung an das Stahlwerk für die Mitarbeiter gegeben. Das gesamte Gebäude erhält eine Fassaden- und Dachsanierung.

KenndatenFertigstellung 2014   
Nutzfläche 4.000 m²
Bauherr/Auftraggeber Arcelor Mittal Bremen GmbH
Leistungen Entwurfs-, Genehmigungs-, Ausführungsplanung, Vorbereitung Vergabe

:: oben ::
253 | 350.090
Sanierung Kaue Hochofen Arcelor Mittal
Bremen

Das dreigeschossige Backsteingebäude, Baujahr 1968, soll kernsaniert werden. Die zwei Kauengeschoße, ausgelegt für 590 Mitarbeiter, werden in eine Schwarz / Weiß Trennung umgeplant. Die erdgeschossige Büronutzung wird den heutigen Ausbaustandarts angepaßt. Der Büroanbau aus dem Jahre 2006 wird um ein Geschoß aufgestockt. Das Gesamtgebäude erhält eine vollständige Fassaden- und Dachsanierung.

KenndatenFertigstellung 2014   
Nutzfläche 5.400 m²
Bauherr/Auftraggeber Arcelor Mittal Bremen GmbH
Leistungen Entwurfs-, Genehmigungs-, Ausführungsplanung, Vorbereitung Vergabe

:: oben ::
250 | 100.360
Neubau Logistikcentrum
Industriepark Bremen

Bremen

Das Logistikcentrum verknüpft unterschiedliche Funktionen wie Wareneingang/Verpackung, Hochregal-Blockregallager, Fachbodenlager und Warenausgang in einem Gebäude. Der Messebau gliedert sich als Spezialfunktion an. Im Obergeschoss, mit direkter Anbindung an das Erdgeschoß, befinden sich Umkleideräume, Pausenräume, Technikräume und ein kleiner Bürobereich. Wareneingang und Warenausgang sind mit Überladebrücken ausgestattet.

KenndatenFertigstellung 2012   
Nutzfläche 12.200 m²
Leistungen Entwurfsplanung

:: oben :: 1 2 3 4 ::

Weserstadion


Campingplatz Bremen


Hochhaus Sailcity


Universum